ZWOLLE (2016)

Auf dem Stellplatz am Jachthaven de Hanze verteilen sich die Wohnmobile auf mehrere Areale und stehen meist auf festem Gras. Es muss schon sehr voll sein (also Wochenende), wenn jemand sich ein Plätzchen ohne Blick aufs Wasser suchen muss. Der immer hilfsbereite Hafenmeister dreht mehrmals täglich seine Runden auf dem Fahrrad und kassiert an der Wohnmobiltür.

 

 

Anklicken zum Vergrößern 

 

Noch in den Siebzigern des vergangenen Jahrhunderts gaben junge Frauen hinter vorgehaltener Hand die Adresse einer Klinik in Zwolle weiter, in der legal Schwangerschaftsabbrüche auch an deutschen Frauen durchgeführt wurden. Heute besuchen Touristen die Stadt wegen ihrer typisch niederländischen Lässigkeit, die das Bild der Straßen so anziehend macht. Dazu Hausboote auf den Kanälen, Gastronomie für jeden Geldbeutel in schöner Architektur und Reste der meterdicken alten Stadtmauer in der Innenstadt.

 

 

Anklicken zum Vergrößern